Großzügige Spende durch die Firma Help4care

Eingetragen bei: Akutelles | 0

Nachdem wir in den letzten 3 Monaten mehrere neue Mitglieder aufnehmen durften, gab es langsam Platzprobleme. Die Spinde für unsere aktiven Kameraden wurden knapp.

Daraufhin entschieden wir uns die Schutzanzüge unserer Jugendgruppe in einem separaten Raum unterzubringen und so die übrigen Spinde für unsere aktiven Kameraden nutzen zu können.

Unser Vorstandsvorsitzender Martin Günther fand daraufhin auf Ebay-Kleinanzeigen eine Anzeige der Firma Help4care aus Leupoldsgrün, welche ein Auslieferungslager sowie eine Verkaufsausstellung im ehemaligen Oertel-Zentrum betreibt. Nach einem kurzen Telefonat mit dem Geschäftsführer, Dieter Erber, sagte dieser sofort das er noch 12 Spinde übrig hätte und uns diese gerne Spenden möchte. Am 23.06.2020 konnten unsere Kameraden die 12 Spinde, einen Schrank für das Büro sowie eine Spende in Höhe von 100€ für die Jugendgruppe in Leupoldsgrün entgegennehmen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle recht herzlich bei dem Geschäftsführer Herrn Dieter Erber, sowie seiner Firma Help4care.